Hypnose Frankfurt

Karin Merz

 

Beethovenstr. 35a

60325 Frankfurt am Main 

 

0176 7070 4899

 

Die Praxis Karin Merz in Frankfurt können Sie sehr gut von Seligenstadt, Hanau, Offenbach, Aschaffenburg, Wiesbaden, Mainz, Taunus, Bad Homburg, Friedberg, Bad Nauheim, Gießen, Darmstadt,  Bensheim, Mannheim, Ludwigshafen, Heidelberg erreichen.

Panikattacken. Hilfe durch moderne Psychotherapie mit Hypnose.

Panikattacken, Hilfe durch Hypnose Hilfe bei Panikattacken mit Hypnose

 

Panikattacken - sie kommen meist plötzlich und die, die davon betroffen sind landen oft erst einmal in der Notaufnahme oder beim Arzt, da die Symptome bei dieser Angststörung sehr massiv sein können.

 

Nach umfangreichen schulmedizinischen Untersuchungen kann aber bei Panikattacken organisch keine Ursache, nichts gefunden werden. Und das ist wichtig zuallererst immer abzuklären, denn die Symptome können dem eines Herzanfalls sehr ähnlich sein.

 

Jeder der unter einer Panikstörung leidet, will sie so schnell wie möglich wieder loswerden, kann aber bewusst die Panikattacken nicht steuern. Unbewusst laufen die Panikattacken aber weiter und die Betroffenen finden oft keinen Zugang um diese Ängste wirkungsvoll zu verringern oder überwinden zu können. Es ist wie ein Zug, der, wenn erstmal in Bewegung, nur sehr schwer zu stoppen ist. Oft sind die Betroffenen völlig hilflos diesen Attacken ausgeliefert und der Stress der durch diese Panikattacken entsteht belastet das ganze Körpersystem enorm.

 

Hilfe Tipps bringen oftmals nur bedingt oder gar nicht Linderung und Selbsthilfebücher wandern nach dem Lesen wieder in´s Regal, weil sich nichts durch das Lesen verändert hat. Panikattacken mit Selbsthilfebüchern zu Leibe rücken zu wollen ist ungefähr so als ob man mit einem Eimer einen Hausbrand löschen will. Auch wenn bewusst die Mechanismen erkannt worden sind, ändert das an den Anfällen nichts oder nur minimal, weil diese Angstmuster unbewusst ablaufen und man da mit reinem Lesen und Information nicht heran kommt. 

Die automatisch, unbewusst ablaufenden Panikattacken wirkungsvoll zu bessern oder ganz loszuwerden erscheint vielen unererreichbar.

Und deshalb verharren viele in diesem lähmenden Zustand, ohne sich wirkungsvolle Hilfe zu sichern. Oder viele wissen auch gar nicht wo sie Hilfe bekommen können.

 

Viele wissen oft gar nicht welche Therapieform hier hilfreich eingesetzt werden kann.

Situationen oder Lebensbereiche werden gemieden oder nur mit Begleitpersonen gemeistert.

Oft werden Begleitpersonen zu einem wichtigen Lebensbestandteil.

 

Abhängigkeiten entstehen und die Lebensqualität der betroffenen Person sinkt erheblich.

Da Aktivitäten nicht mehr einfach ausgeführt werden können sondern vorher immer jemand gefragt werden muss ob er/sie Zeit hat. Oder wenn keiner da ist, einfach darauf verzichtet wird aus Angst in der gefürchteten Situation eine Panikattacke zu erleiden.

 

Der Radius von Freizeitaktivitäten schränkt sich enorm ein oder wird komplett eingestellt.

Im schlimmsten Fall wird das Haus kaum noch oder gar nicht mehr verlassen.

 

Mit der modernen Hypnosetherapie haben Sie ein wirkungsvolles Werkzeug als Hilfe bei Panikattacken an der Hand.

Hypnose  kann Ihnen diesen Zugang ermöglichen, um Panikattacken zu überwinden.

 

Die individuell benötigte Sitzungsanzahl kann dabei variieren, wie genauso die Entstehungsgeschichte dieser Angststörung individuell unterschiedlich sein kann.

 

 

Panikattacken überwinden Nehmen Sie Kontakt auf.

 

 

 

 

 

Hier geht es zur Klienteninformation & Preisen

Ihre Fachpraxis für Hypnose bei Panikattacken im Raum Frankfurt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fachpraxis für Hypnosetherapie Karin Merz

Vorgeschriebener Haftungsausschluss: Es gibt keine Garantie für bestimmte Ergebnisse und die Ergebnisse können individuell unterschiedlich ausfallen.