Hypnose Frankfurt

Karin Merz

 

Beethovenstr. 35a

60325 Frankfurt am Main 

 

0176 7070 4899

 

Die Praxis Karin Merz in Frankfurt können Sie sehr gut von Seligenstadt, Hanau, Offenbach, Aschaffenburg, Wiesbaden, Mainz, Taunus, Bad Homburg, Friedberg, Bad Nauheim, Gießen, Darmstadt,  Bensheim, Mannheim, Ludwigshafen, Heidelberg erreichen.

Rauchen aufhören Hypnose: Wissenswertes

Nutzen Sie Selbstorganisatorische Hypnose zum Rauchen aufhören

 

 

Neurowissenschaftler haben berechnet, daß man über 60 Impulse braucht,

um eine Angewohnheit wie das Rauchen aufgeben zu können.

Übersetzt bedeutet das, über einen längeren Zeitraum einen sehr starken Willen zu haben um mit Rauchen aufhören zu können.

 

Manchen gelingt das, vielen jedoch wieder nicht.

 

Und dann ist es gut zu wissen, dass es noch weitere Möglichkeiten gibt,

die einem unterstützen können, um mit dem Rauchen aufzuhören.

 

 

Endlich Rauchen aufhören mit Hypnose in Frankfurt mit Karin Merz Einfach anrufen.

 

 

Die allermeisten Methoden zum Rauchen aufhören lassen jedoch einen wichtigen Aspekt außer Acht, nämlich das Unbewusste, die Triebfeder für die regelmäßige Ausführung von Angewohnheiten.

 

So kommt es, dass es ehemalige Raucher gibt, die auch noch nach Jahren dagegen ankämpfen müssen, wenn jemand in Ihrer Gegenwart raucht.

 

Aber hier genau am Unbewussten setzt Hypnose an.

Die Trance, die man bei einer Hypnose anstrebt, ist ein Zustand erhöhter Lernbereitschaft. Und wenn man hier an der Angewohnheit Rauchen arbeitet, reicht oftmals schon eine Sitzung, um mit dem Rauchen aufhören zu können.

 

Mit Hypnose - der Klassiker.

Wenn von Hypnose gesprochen wird, dann ist vielen der Zusammenhang mit dem Rauchen aufhören bekannt.

Mancher kennt jemanden, der erfolgreich mit Hypnose aufgehört hat oder sie haben schon Erfolgsgeschichten gehört.

 

Es gibt aber noch unzählige weitere Möglichkeiten bei denen Hypnose hilfreich sein kann. Infos hier.

 

Die Arbeit in Trance bei der Raucherentwöhnung ist dabei angenehm und entspannend.

 

Mehr und mehr Leute wollen mit dem Rauchen aufhören.

Aber nur wenige wissen, wo sie wirklich Hilfe finden können.

 

Sie brauchen den richtigen Zugang, die richtige Art von Methoden dafür und natürlich einen Nichtraucher Therapeuten zu dem Sie Vertrauen haben können. 

 

 

Wie Sie Rauchen aufhören können.

 

Raucher stimmen oft auf bewusster Ebene all den guten Argumenten zu.

Und für einen Moment sieht es so aus, als ob sie sich das auch zu Herzen nehmen.

Aber auf der inneren, der unbewussten Seite arbeitet der Drang zu rauchen hart, um das Rauchen aufhören zu sabotieren.

 

Und hier ist der Schlüssel wie Sie diesen Feind ein für alle Mal besiegen.

 

Es ist ein vollkommen neuer Plan, um mit dem Rauchen aufzuhören, eine völlig neue Strategie.

 

Sie werden anfangen eine neue kraftvolle Einstellung zum Nicht Rauchen zu gewinnen.

 

Es wird Ihnen ein völlig neuartiges Verständnis geben, wie das Rauchen agiert.

Menschen nach der Raucherentwöhnung werden das Rauchen glasklar beurteilen können.

 

Und die Schritte, die Sie dabei unternehmen, werden sich so völlig offensichtlich anfühlen, daß Sie baff sein werden, daß es Ihnen nicht vorher eingefallen ist.

 

Über die Jahre hat sich das Rauchen langsam in Ihr Leben eingeschlichen.

Die Raucherentwöhnung wird Ihnen helfen, sich von den Zigaretten zu distanzieren, sodass Sie nicht mehr dem Rauchen dienen sondern nur noch sich selbst.

 

 

Werden Sie den Tyrannen los !

 

Obwohl es sich nicht so anfühlt, tatsächlich aber diktiert das Rauchen Ihr ganzes Leben, den ganzen lieben langen Tag lang.

 

Oder besser gesagt es diktiert Ihrem Gehirn, während der Rest Ihres Körpers versucht die Nebeneffekte des Rauchenss zu überleben.

 

Niemand mag es, herum kommandiert zu werden. Diese Raucherenwöhnung wird Ihnen helfen gegen die Zigaretten zu rebellieren.

 

Und sie wird Ihnen helfen, sich voller Freude zu fühlen, daß Sie endlich frei kommen.

 

Und helfen, daß Sie sich als Nichtraucher völlige natürlich fühlen.

 

Hypnose ist hochgradig effektiv darin Ihnen eine andere Betrachtungsweise zu ermöglichen.

Und wenn es Ihnen möglich wird einmal diese Beziehung zwischen Ihnen und den Zigaretten objektiv zu beurteilen, werden sich Ihre Gefühle bezogen auf das Rauchen drastisch ändern.

Und das ist einer der Bausteine zum Erfolg, Sie werden lernen anders über das Rauchen zu fühlen.

 

Wenn man lange Zeit geraucht hat, entwickelt man oft auch Glaubenssätze, die einem an die Zigarette ketten.

Unbewusst glauben Sie dann, daß Sie Zigaretten für bestimmte Dinge in Ihrem Leben brauchen.

 

Diese Sitzung wird Ihnen helfen diese Glaubenssätze wieder loszuwerden.

 

Seien Sie es sich wert und melden Sie sich zum Rauchen aufhören mit Hypnose an.

 

Bei Fragen können Sie gerne auch erst anrufen und sich informieren.

 

                                     Karin Merz (ehemaliger Raucher, mit Hypnose aufgehört)

 

 

Informationen zu Dauer und Kosten der Hypnose-Sitzung zum Rauchen aufhören finden Sie hier:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fachpraxis für Hypnosetherapie Karin Merz

Vorgeschriebener Haftungsausschluss: Es gibt keine Garantie für bestimmte Ergebnisse und die Ergebnisse können individuell unterschiedlich ausfallen.